Share on LinkedIn

Festnetz

Den klassischen Telefonanschluss, mit einer Telefonnummer und ohne Schnick-Schnack, kennt man auch unter dem Namen Festnetz analog Anschluss.

Sie wollen einen analog Festnetz Telefonanschluss freischalten, Ihren bestehenden upgraden? Tun Sie dies über unser Portal und wir geben Ihnen dafür bis zu 50 €. Mehr Info Festnetz

Eine Umstellung vom normalen Festnetz Telefonanschluss hin zur DSL oder ISDN Leitung ist ohne weiteres möglich. Wer auf schnelles Internet mit DSL umsteigen möchte sollte vorab eine Verfügbarkeitsprüfung machen. Diese gibt Aufschluss darüber ob freie Ports vorhanden sind und ADSL genrell am Stanort möglich ist. Wer bereits einen analogen Anschluss nutzt der kann seine Rufnummer bei einer etwaigen Umstellung behalten. Bei einem Anschlusswechsel auf ISDN kann die Rufnummer ebenso beibehalten werden, jedoch kommen noch zwei weitere Rufnummern (MSN) hinzu. Somit besteht die Möglichkeit beispielweise einem Faxgerät oder einem zweiten Telefonapparat eine separate Rufnummer zuzuteilen.

Wer lediglich einen analog Festnetz Anschluss nutzt, hat diesen meist noch bei der Telekom. Aber auch Vodafone und andere Anbieter locken mit günstigen und attraktiven Angeboten. Die Anbieter halten auch Tarife mit Flatrate für Gespräche ins Festnetz bereit. Somit lässt sich für einen monatlichen Pauschalbetrag telefonieren was das Zeug hält ohne das zusätzliche Kosten auflaufen. Auch mit einem analog Festnetz Anschluss kann man das Internet nutzen. Die Geschwindigkeit hierbei ist jedoch sehr langsam (56 kbit/s). Ein weiterer Nachteil besteht darin, das immer nur einer die Telefonleitung nutzen kann. Wenn also Person 1 telefoniert und Person 2 zur gleichen Zeit ins Internet möchte oder vielleicht ein Fax versenden möchte, ist das unmöglich das nur einer die Leitung nutzen kann.

Und die Grundgebühren beim herkömmlichenFestnetz  Analog-Anschluss unterscheiden sich auch nicht mehr so sehr von den Komplettanschlüssen mit Telefon und Internet. Für ein paar Euro mehr im Monat erhält der Kunde Telefon und Internet zum Festpreis. Und mit DSL besteht der Vorteil auch darin dass zum einen die Internetleitung um ein vielfaches schneller ist und die Telefonleitung während dem Surfen auch nicht blockiert wird. Somit kann Person 1 telefonieren während Person 2 im Internet surft. Stellen auch Sie jetzt Ihren analog Anschluss auf ISDN oder DSL um. Wir helfen dabei.