Share on LinkedIn

Neubau / Erstbezug

Sie beziehen einen Neubau und benötigen einen Telefon oder
Internetanschluss für Ihren Erstbezug:

Sie haben neu gebaut ?
oder
Sie beziehen einen Neubau ?

Jetzt Anschluss beauftragen und bis zu 50 Euro Prämie sichern

Beim Neubau / Erstbezug wird die Telefonleitung zusammen mit allen anderen Anschlüssen (z.B. Wasser, Strom) von der Straße ans Grundstück verlegt. Im Haus wird dann ein sogenannter Hausverteiler installiert, der die Leitungen durchs Haus führt. Planen Sie rechtzeitig und beauftragen Sie den Telefonanbieter frühstmöglich mit der Bereitstellung. Nur so stellen Sie sicher, dass beim Einzugstermin Telefon & Internet funtkionieren.

Sofern Sie eine Eigentumswohnung in einem Mehrfamilienhaus gekauft haben, welches neu gebaut wird, wenden Sie sich zur Abwicklung am besten an Ihren Bauträger oder Architekten.

Selbiges gilt für den Kabelanschluss. Auch hier sollte rechtzeitig und frühstmöglich der entsprechende Kabelanbieter, z.B Kabel BW, Kabel Deutschland oder Unitymedia informiert werden.

Kontaktieren Sie Ihren gewünschten Anbieter zum Thema Neubau / Erstbezug. In der Regel haben die Anbieter hierzu eigene Abteilungen an die Sie die Kunden wenden können. Zur ersten Kontaktaufname sollte die allgemeine Kunden Servicehotline angewählt werden, wo man dann weitere Auskunft erhält.

Weitere Informationen zum Thema “Umzug” finden Sie in der Rubrik “Alles zum Thema Umzug”.